Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

aktuelles....

sooo.....

auch wenn hier (noch) nicht allzuviel los ist möchte ich es doch einigermaßen aktuell halten.

 

wegen allerlei gründen (umbau,..) fliege ich nun etwas verspätet am 3. September. dauer sind immer noch etwa 6 bis 9 monate. das ist mal ein rahmen.

 bin dann von anfang an mit doro zusammen, was ich aber nun gar nicht mehr so übel finde.

 

die situation in simbabwe ist weiterhin kritisch und unsicher. politisch... nunja. im märz sind wahlen, was anscheinend einen blutigen wahlkampf mit sich zieht. und ob es danach besser wird können wir nur hoffen...

dazu kommt derzeit eine hungersnot aufgrund einer dürreperiode.

ich mache mir sorgen um die einheimischen, fühle mich ihnen verbunden. angst habe ich immer noch keine. auf der missionsstation sollte ich sicher sein und ansonsten können wir das land verlassen - im gegensatz zur bevölkerung...

 

das letzte we in nürnberg war klasse. ein bischof aus simbabwe hat erzählt, ehemalige freiwillige waren anzutreffen und sogar eine kurze passen´de reportage über simbabwe lief passend auf arte. dazu kamen natürlich tolle momente in der prokur und auf der dachterasse...

 

das abi ist ja nun auch vollständig geschafft und die intensiven vorbereitungen können beginnen.

alles liebe, eure lisa